Fußballwetten und alles, was Sie wissen müssen

Ball auf Geld

Wer sich für Wetten im Internet interessiert, der hofft oft auf einen Sportwetten Bonus. Aber mit den richtigen Strategien und den notwendigen Informationen, können Sie auch so gewinnen. Wir haben in diesem Beitrag alle relevanten Details zum Thema Fußballwetten für Sie zusammengetragen.

Lohnen sich Fußballwetten?

Der Vorteil an Fußballwetten ist, dass diese bei quasi jedem Buchmacher verfügbar sind. Fußball ist bei Online Wetten die beliebteste Sportart und wird deswegen meistens auch sehr umfangreich angeboten. Sie können bei Wettanbietern deshalb auch zwischen verschiedenen Turnieren und Ligen wählen und sind nicht auf Profi-Spiele beschränkt.

Generell lohnen sich Fußballwetten vor allem dann, wenn Sie über ausreichend Informationen verfügen. Bevor Sie sich also zum Wetten entschließen, nutzen Sie die Zeit und eignen Sie sich Wissen über die Ligen, Mannschaften und Spieler an (falls Sie das noch nicht haben).

Wie funktionieren Siegwetten beim Fußball?

Die beliebteste aller Wetten ist in den meisten Sportarten die Siegwette – so auch beim Fußball. Häufig wird die Siegwette auch als Drei-Wege-Wette bezeichnet, weil Sie zwischen dem Eintritt drei verschiedener Ereignisse wählen können. Sie können eine Wette darauf platzieren, dass ein Team gewinnt oder verliert, oder aber, dass die Partie mit einem Unentschieden endet.

Die Quoten für Siegwetten sind nicht besonders hoch. Trotzdem kann es sich lohnen diese Art der Wette zu platzieren. Besonders in Kombinationswetten können Siegwetten große Gewinne bringen.

Kombinationswetten

Bei Sportwetten haben Sie die Möglichkeit verschiedene Wetten miteinander zu kombinieren. Dabei können Sie sogar verschiedene Sportarten, Ligen oder Turniere kombinieren. Der Vorteil von diesen Wetten ist, dass Sie besonders hohe Gewinne erzielen können, weil die Quoten der Einzelwetten miteinander kombiniert werden.

Sollten Sie allerdings eine der Wetten auf dem Wettschein verlieren, dann verlieren Sie die gesamte Kombinationswette und gehen leer aus.

Wie kann man Fußballwetten gewinnen?

Wie bereits angedeutet, sollten Sie sich einen Überblick über den Sport verschaffen. Dazu gehört nicht nur, dass Sie Ihre eigene Mannschaft, für die Sie ein Wette platzieren wollen, kennen, sondern auch die gegnerischen Teams. Achten Sie dabei darauf, ob es in letzter Zeit Spielerwechsel gab, oder ob ein Team vielleicht erst kürzlich einen neuen Trainer bekommen hat. Durch diese Parameter können Sie Schwächen entdecken und gegebenenfalls zu Ihren Gunsten nutzen.

Es gibt keine Strategie, mit der Sie ganz sicher gewinnen können. Ihre Chance werden aber massiv gesteigert, wenn Sie Bescheid wissen. Zum Beispiel kann es spielentscheidend sein, ob ein Spieler verletzt ist. Denn sollte ein Spielmacher verletzt sein, dann kann es sein, dass die Quoten immer noch hoch sind, ein Gewinn aber gar nicht so wahrscheinlich. Genau diese Wetten sind es, die Ihnen große Gewinne einbringen.

Bei allen Wetten sollten Sie auch nicht vergessen, dass es sich letztlich um Menschen handelt. Deswegen spielen auch psychische Faktoren eine große Rolle. Informieren Sie sich, wie die Teams in der letzten Saison gespielt haben, um einen Überblick über deren Selbstbewusstsein und die Motivation zu erlangen.

Menu